Ich möchte eine Pflegestelle sein...

Sie möchten vielen Tieren helfen und haben schon viel Erfahrung mit Tieren - vor allem mit Hunden und Katzen? Sie möchten gerne vielen Tieren eine erste Anlaufstelle bieten, Ihnen die Grundkommandos beibringen und sie trainieren, damit sie stubenrein sind. Sie wollen den Tieren Sicherheit bieten und Ihnen die Angst vor Menschen nehmen? Sie wollen das Vertrauen zwischen Mensch und Tier wieder herstellen, trotz der traumatischen Erlebnisse des Hundes? Sie haben Zeit und ausreichend Platz für das Tier?

 

Die Kosten für Ihre Pflegestelle werden von uns getragen, bis auf das Futter. Alles andere wird Ihnen von uns zur Verfügung gestellt. Haben Sie auch bedacht, dass Sie sich an den Schützling gewöhnen, ja mehr noch ...ihn lieb gewinnen werden... und Sie dann gezwungen sind, ihn wieder in gute Hände abzugeben, wenn eine Endstelle sich meldet?

 

Dies ist keine leichte Aufgabe und Sie werden sicherlich verstehen, dass wir uns intensiv mit Ihrer Situation auseinander setzten müsssen. Bitte füllen Sie vorab den Pflegestellenbewerberbogen als Selbstauskunft aus. Sie finden ihn hier. 

 

Ohne Helfer, wie Sie es dann werden, wäre unsere Arbeit nicht möglich! Wir brauchen Menschen wie Sie, die es sich zur Aufgabe machen, Tieren zu helfen - und das ehrenamtlich! 

News...

Die Homepage wird zur Zeit überarbeitet. Bitte haben Sie Verständis, falls einige Links noch nicht funktionieren bzw. noch nicht alle Informationen eingepflegt sind.

Bei Fragen schreiben Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Vielen Dank! Ihr Tierrettung-Europa-Team

PayPal Logo
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierrettung-Europa e.V.